DCA Europe

Repräsentanten

P1000624
02_IMG_1485
03_IMG_8844
Empfehlen – Weiterbilden – Vernetzen

Repräsentanten

Der DCA als europäischer Verband der HDD-Industrie hat zur Unterstützung seiner Präsenz in den einzelnen europäischen Staaten in den Ländern Italien, Spanien und der UK Repräsentanten ernannt. Renzo Chirulli von der Fa. Vermeer, Anwendungsspezialist Pipeline – Europa, Mittlerer Osten & Afrika, Brian Jorgensen von der Firma Ditch Witch, European Salesmanager, und Scott Stone, Vorstandsmitglied des DCA, Visser & Smit Hanab b.v. unterstützen die Arbeit des DCA sehr erfolgreich.

Aufgabe der DCA-Repräsentanten ist es, als Ansprechpartner des Verbandes für die jeweilige inländische HDD-Industrie zu fungieren, Kontakte zu knüpfen und die Ziele des Verbandes zu kommunizieren. Darüber hinaus stehen die Betreuung der Mitgliedsunternehmen und die Werbung neuer Mitglieder sowohl bei den ausführenden Firmen als auch bei Auftraggebern und in der Zulieferindustrie im Fokus. Sie unterstützen damit die Arbeit des Vorstandes im Sinne der Verbandsziele und helfen dabei, den DCA in Europa bekannter zu machen.

Seit Anfang 2020 werden die Interessen des DCA auch im Vereinigten Königreich durch Vorstandsmitglied Scott Stone von der Firma Visser & Smit Hanab b.v. als neuer DCA-Repräsentant nachhaltig vertreten. Scott Stone begann seine Karriere 1988 im Bereich der HDD-Technik bei Visser & Smit Reading & Bates (VSRB), wo er als Ingenieur im Bereich der Steuerungstechnik von HDD-Bohrungen tätig war. 1991 wurde er Projektmanager für HDD Maxi Rigs des VSRB, bevor er 1995 zu Visser & Smit Hanab b.v. wechselte. Von 1995 bis 2015 war er an großen HDD-Projekten auf der ganzen Welt beteiligt. Im Jahr 2015 wechselte Scott Stone bei Visser & Smit Hanab b.v. vom operativen in den kaufmännischen Bereich mit einem starken Fokus auf dem britischen Markt (Volker Trenchless Solutions). Seit der Mitgliederversammlung 2019 ist Scott Stone als Beisitzer im Vorstand des Verbandes tätig.

Scott Stone startete Anfang 2020 seine Aktivitäten in der UK und war gleich bei der Mitgliederwerbung erfolgreich. Er konnte mit den Firmen Eco Drill England Ltd., Markey Drilling Limited, Mc Cormack Drilling, Gmac Utilities Ltd. und  Nicol of Skene Ltd. gleich fünf neue ordentliche Mitglieder von der Insel für den DCA begeistern. Weitere Firmen haben ihr Interesse bekundet.

Der DCA ist darüber hinaus weiter bestrebt, auch in anderen europäischen Ländern DCA-Repräsentanten zu installieren.

  • Kontaktperson zwischen dem DCA und der inländischen HDD-Industrie
  • Erstellung und Pflege eines landesspezifischen Registers von HDD-Unternehmen (und ggf. Zulieferern und Auftraggebern)
  • Beratung des Verbandes hinsichtlich Werbemaßnahmen, Teilnahme an interessanten Veranstaltungen, Kongressen etc.
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes auf inländischen Kongressen, Tagungen und Branchenveranstaltungen, an denen der DCA nicht aktiv teilnehmen kann (Halten von Vorträgen, Auslegung von Werbematerialien, Kontaktaufnahme zu potenziellen Mitgliedern etc.)
  • Information und Beratung des DCA in Bezug auf spezifische Anforderungen, Vorbehalte, Schwierigkeiten lokaler HDD-Unternehmen im Zusammenhang mit den Qualitätsanforderungen und/oder der Ausrichtung des DCA.

Interesse den DCA als Repräsentant zu unterstützen?

Kontaktieren Sie uns!

DCA-Repräsentant UK

Scott Stone (DCA-Vorstandsmitglied)

HDD-Technik Spezialist

 

Visser and Smit Hanab b.v., Niederlande

Email: s.stone@vshanab.nl

DCA-Repräsentant Italien

Renzo Chirulli

Anwendungsspezialist Pipeline

Europa, Mittlerer Osten & Afrika

Vermeer, Niederlande

Email: r.chirulli@dca-europe.org

DCA-Repräsentant Spanien

Brian Jorgensen

Vertriebsleiter Europa


Ditch Witch-EMEA, Spanien

Email: b.jorgensen@dca-europe.org